Ausbildung

Die Lehrzeit ist eine sehr prägende Zeit im Leben eines jungen Erwachsenen. Wir freuen uns jedes Jahr einer jungen, motivierten und engagierten Person eine Lehrstelle anbieten zu können.

Wir bieten jedes Jahr eine abwechslungsreiche Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann E-Profil (EFZ) iim Sektor öffentliche Verwaltung an. Untenstehend findest du weitere Informationen zur Ausbildung.

Wir stellen uns vor

Büren an der Aare ist ein kleines „Stedtli“ im Herzen des Berner Seelands und liegt direkt an der Aare. Obwohl das Amt Büren a.A. schon vor Jahren aufgelöst wurde hat Büren a.A. Durch den historischen Hintergrund ist der Tourismus ein wichtiger Wirtschaftszweig für Büren. Das Stedtli beheimatet immer noch viele kleine Geschäfte, welche schon seit Generationen geführt werden. Trotz der mittleren Grösse von 3`500 Einwohnern ist immer viel los.
Die Verwaltung der Gemeinde Büren zählt momentan 27 Mitarbeiter und 5 Abteilungen, welche wir dir gerne noch näher vorstellen.

Die Gemeindeschreiberei:


Die Gemeindeschreiberei erfüllt eine Vielzahl von Aufgaben wie beispielsweise das Führen des Einwohnerregisters, Ausgabe von Tageskarten und viele weitere Dinge. Da die Gemeindeschreiberei oft als erste Anlaufstelle dient hast du hier viel Kundenkontakt am Schalter und Telefon. Zur Gemeindeschreiberei gehören die Einwohner- und Fremdenkontrolle, sowie das Steuerbüro.

Die Finanzverwaltung:

Die Finanzverwaltung führt die Buchhaltung und die Hundekontrolle der Gemeinde. Auch die Rechnungsstellung für alle anderen Abteilungen wird hier bearbeitet. Zudem führt die Gemeinde Büren a.A. die Buchhaltung der Gemeinde Meieinried, diese wird immer vom Lernenden geführt.


Die Bauverwaltung:

Auf der Bauverwaltung lernst du das Baubewilligungsverfahren von der Einreichung des Baugesuchs bis hin zur Bewilligung genau kennen. Ausserdem ist die Bauverwaltung verantwortlich für den Unterhalt aller Gemeindeliegenschaften. Die Bauverwaltung bewilligt Baugesuche und übernimmt alle Bereiche, die mit dem Unterhalt der Gebäude und Anlagen zu tun haben. Auch das Entsorgungswesen gehört zu den Aufgaben der Bauverwaltung.

Die AHV-Zweigstelle:

Von jung bis alt, jeder wird früher oder später mit der AHV-Zweigstelle zu tun haben. Ob die AHV Rente bezogen wird, Erwerbsersatz oder auch der Lohn während der Mutterschaft, um all diese Dinge kümmert sich diese Abteilung.

Der Sozialdienst:

Es gibt schwierige Lebenslagen, der Sozialdienst hilft und unterstützt die Menschen dabei wieder einen geregelten Alltag erleben zu können und wieder auf eigenen Beinen zu stehen. Der regionale Sozialdienst von Büren ist zuständig für 9 Gemeinden.

Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann dauert 3 Jahre. In diesen 3 Jahren lernst du alles Notwendige um später in der Berufswelt Fuss zu fassen. Die Ausbildung umfasst sowohl Unterricht in der Berufsschule, Überbetriebliche Kurs, sowie das Arbeiten im Lehrbetrieb.

1. Lehrjahr
Dieses verbringst du auf der Gemeindeschreiberei und lernst die Einwohnerkontrolle und das Steuerbüro kennen. Ausserdem wirst du ins Tagesgeschäft eingebunden und hast viel Kundenkontakt am Schalter und am Telefon. Während 2 Tagen pro Woche besuchst du die Berufsschule.

2. Lehrjahr
Im 2. Lehrjahr bist du auf der Finanzverwaltung tätig. Dort erhältst du einen vertieften Einblick in die Buchhaltung, sowie in das Kreditoren- und Debitorenwesen. Ausserdem ist der Finanzverwaltung die Hundekontrolle angeschlossen. Einen Tag in der Woche verbringst du auf der Gemeindeschreiberei, damit du auch noch einen Einblick in die Fremdenkontrolle erhältst. Auch im zweiten Lehrjahr besuchst du die Berufsschule während zwei Tagen.

3. Lehrjahr

Das 3.Lehrjahr verbringst du auf der Bauverwaltung und lernst das Baubewilligungsverfahren kennen. Du besuchst die Berufsschule nun noch während eines Tages in der Woche.

Was wir dir bieten

Wir bieten jedes Jahr eine abwechslungsreiche Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann E-Profil (EFZ) im Sektor öffentliche Verwaltung an. Während der 3 Lehrjahre durchläufst du die Abteilungen Gemeindeschreiberei, Finanzverwaltung und Bauverwaltung. Auch in die AHV Zweigstelle wirst du mittels Schnuppertagen Einblick erhalten.

Was wir bieten:

  •  Eine interessante und vielseitige Ausbildung
  •  Ein gutes Arbeitsklima
  •  Laptop für die Schule wird zur Verfügung gestellt und kann nach Lehrabschluss behalten werden.
  •  Die Möglichkeit die BM 2 im Anschluss an die Ausbildung zu absolvieren, dabei kann ein Arbeitspensum von 20 % weitergearbeitet werden.


Dein Profil

  • Sekundar- oder Realschulabschluss mit 10. Schuljahr
  • Motivation und Interesse an verschiedenen Arbeiten
  • Freude am Kundenkontakt am Schalter und Telefon
  • Du bist aufgeweckt, motiviert und begeisterungsfähig


Lehrstellenbewerbung

Jedes Jahr im Juli / August schreiben wir eine Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann E-Profil aus. Die Ausschreibung findest du auf unserer Homepage oder auch im Anzeiger Büren und Umgebung. Bewirb dich bitte mit einer schriftlichen Bewerbung und den üblichen Unterlagen: Lebenslauf, Zeugniskopien und Schulberichte der letzten drei Jahre und Multi-Check (falls vorhanden) bei:

Gemeindeschreiberei Büren a.A.
Vanessa Beer
Hauptgasse 10
3294 Büren a.A.


Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Schnupperlehre

Du bist in der Berufswahlphase und würdest gerne auf der Gemeinde schnuppern?
Dann melde dich bei uns um einen Termin zu vereinbaren.
Du erreichst uns unter der Telefonnummer 032 352 03 10, wir freuen uns auf deinen Anruf!

Fragen?

Falls du noch Fragen hast oder weitere Auskünfte möchtest, zögere nicht und melde dich bei den untenstehenden Personen, wir helfen dir gerne weiter.

Vanessa Beer
Ausbildungsverantwortliche
Tel. 032 352 03 10
vanessa.beer@bueren.ch

Yves Marti
Gemeindeverwalter
Tel. 032 352 03 12
yves.marti@bueren.ch

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Büren an der Aare
Hauptgasse 10 / Rathaus
3294 Büren an der Aare

032 352 03 10
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 11:30 14:00 - 18:00
Dienstag 08:00 - 11:30 14:00 - 17:00
Mittwoch 08:00 - 11:30
Donnerstag 08:00 - 11:30 14:00 - 17:00
Freitag 08:00 - 14:00 durchgehend
 

© 2019 Gemeinde Büren an der Aare, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.