Verkehrserschwerung / teilweise Verkehrssperrung

28.02.2017

Verkehrserscherung / teilweise Verkehrssperrung

Kantonsstrasse Nr. 252 Büren a. A. - Pieterlen
Gemeinde: Büren a. A.

Büren a. A., Sanierung von Werkleitungen und Strasse - Holzbrücke Nord


Gestützt auf Art. 65 und 66 des Strassengesetz vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11) und Art. 43 der Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1), wird auf dieser Kantonsstrasse die Verkehrsabwicklung wie folgt erschwert:

Teilstrecke:
Jurastrasse - Hauptgasse, Holzbrücke Einfahrt Nord
Hier finden Sie einen Situationsplan.

Dauer:
6. März bis Ende April 2017

Verkehrsmassnahmen:
Fahrzeuge bis 3.5to, zu Fuss Gehende und Radfahrende können die Baustelle unter erschwerten Verhältnissen passieren.
Einspurige Verkehrsführung, Verkehrsregelung von Hand oder mit Lichtsignalanlage.
Vollsperrung vom 10. bis 13. April 2017 (Witterungsbedingte wöchentliche Verschiebung vorbehalten)

Grund:
Werkleitungs- und Strassenbauarbeiten
Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die unumgängliche Verkehrserschwerung.

Strasseninspektorat Seeland

28.02.2017, 15:01 Uhr, va
 
 

Gemeindeverwaltung
Hauptgasse 10 / Rathaus, 3294 Büren an der Aare
Telefon: +41 32 352 03 10, Telefax: +41 32 352 03 11
gemeindeschreiberei(at)bueren.ch

© 2011. Alle Rechte vorbehalten. Realisierung format webagentur